Torsten Gerlach

/

Bürgermeisterkandidat für Moers

 

Torsten Gerlach - Ihr parteiloser Kandidat

Ich bin 35 Jahre alt, Hauptkommissar der Bundespolizei und lebe gemeinsam mit meiner Frau in Moers.

Geboren und aufgewachsen bin ich in unserer schönen Stadt Moers, in der ich 2004 am Grafschafter Gymnasium mein Abitur absolvierte. Nach meinem Grundwehrdienst bei der Bundeswehr, trat ich 2006 in die Bundespolizei ein und erlangte 2009 nicht nur den Dienstgrad Polizeikommissar, sondern auch ein Diplom in Verwaltungswissenschaften.

Zusätzlich zu meinen dienstlichen Verpflichtungen studierte ich an der Fernuniversität Hagen Rechtswissenschaften (Bachelor of Laws) und konnte dies im Mai 2020 erfolgreich abschließen.

Auch durch meine Ausbildung in einer der größten Bundesbehörden, sehe ich mich für die Herausforderungen des Bürgermeisteramtes bestens vorbereitet. Verwaltungshandeln, rechtliches Verständnis und behördliche Führungseignung gehören zu meinen Kernkompetenzen.

Die Kandidatur für das Bürgermeisteramt in meiner Heimatstadt, ist für mich eine Herzensangelegenheit! Ich möchte der Moerser Wählerschaft in der kommenden Bürgermeisterwahl die Möglichkeit geben, einen tatsächlich parteiunabhängigen Kandidaten, mit den nötigen fachlichen Voraussetzungen, in das Rathaus und den Stadtrat zu wählen.

Frei von jeglichen Partei- und/oder Vereinsinteressen.  Aus Moers – Für Moers! Ein Bürgermeister für alle Moerserinnen und Moerser.

Meine Kandidatur verstehe ich als Bewerbung bei den Bürgerinnen und Bürgern unserer Stadt. Ich freue mich darauf, in den kommenden Monaten möglichst viele Moerserinnen und Moerser, ihre Ideen, Inspirationen aber auch ihre Nöte und Probleme kennenzulernen.

Wenn ich nicht grade meiner Führungsverantwortung als Polizeihauptkommissar nachkomme oder mich um das Amt des Bürgermeisters bewerbe, versuche ich möglichst viel Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen. Auch Sport ist mir sehr wichtig und wenn ich Musik höre ist es meist eher was Rockiges.